Menü

Reise zum Planeten der Zeit

Das Buch richtet sich an Kinder, die sich in der Schule mit Grammatik beschäftigen. Der Lehrstoff der Zeitformen wird in einer lustigen, fantasievollen und abenteuerlichen Erzählung vermittelt.

Das Buch:

Auf der Suche nach seiner kleinen Schwester bereist Fritz 5 sonderbare Kontinente. Sie heißen Präsens, Präteritum, Perfekt, Plusquamperfekt und Futur. Das Sonderbare ist, dass jedes Land seine eigene Farbe hat und die Menschen dort nur von der Zukunft oder ausschließlich in der Vergangenheit reden.

Nur gut, dass Fritz von einem Zauberer begleitet wird, der mit ihm über den Strom der Vergangenheit oder den Ozean der stillen Zeit und durch andere Gewässer fährt, um Franziska zu finden.

Sozusagen als Einfuhrgenehmigung in die verschiedenen Länder muss Fritz immer die einzelnen Verben in die entsprechende Zeitform umsetzten. Nur gut, dass er da in der Schule gut aufgepasst hat und das Bilden der Zeitformen ihm leicht und schnell von den Lippen geht.

Auf welchem Kontinent Fritz nun seine Schwester schließlich findet, soll jeder selbst nachlesen. Auf alle Fälle begegnen die Kinder unterwegs vielen verschiedenen Zeitreisenden und fliegen mit Zeitmaschinen zwischen den Zeiten. Am Ende der Geschichte landen die beiden Kinder wieder wohlbehalten in ihrem Kinderzimmer, allerdings eine kleine Überraschung hält der Zauberer Nerli dann noch bereit.

Das Spiel:

Im Anhang des Buches befindet sich eine Bastelanleitung mit Kopiervorlagen, sowie ein Spielvorschlag. Jeder kann dann die Zeitreise zum Planeten der Zeit selber durchführen und nachspielen. Es werden der Planet der Zeit und viele kleine Ufos mit den verschiedenen Verbformen hergestellt.

Mit Hilfe dieses Spieles festigen die Kinder spielerisch alle Kenntnisse zu den Zeitformen. Sie wiederholen die lateinischen Begriffe und müssen die Verben richtig bilden bzw. zuordnen.

1 bis ca 6 Kinder können mitspielen. Weiter Spielideen kommen meist selber von den Kindern, wenn der Planet der Zeit erst einmal selbst hergestellt vor ihnen liegt.

€ 14,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit

Im Regelfall verpacken wir Ihre Bestellung noch am gleichen Tag und senden es am Folgetag mit DPD oder der Post. Damit kommt Ihre Bestellung in 2 bis 5 Tagen bei Ihnen an. Sollte etwas nicht lagernd sein, informieren wir Sie gerne über die Lieferzeit oder senden das fehlende Stück einfach nach. Sobald Ihr Paket auf Reise geht, melden wir uns bei Ihnen.

Versandkosten

Land Einkaufswert Tarif
A und D ab € 70,- gratis
A und D bis € 70,- € 5,-
Europa (außer A|D) Pauschale € 12,-
Nicht-EU Zollabwicklung € 4,-

Kunststoff oder Papier?

Kunststoff brauchen Sie nicht laminieren. Das gedruckte Lernmaterial wird fertig zum Schneiden geliefert. Der Kunststoff-Druck (360 g/m2) hat eine ausgezeichnete Haptik, ist wasserfest, wischfest, einreißfest und recyclebar.

Den Papier-Druck (160 g/m2) laminieren Sie bitte zum Schutz mit einer Folie von mindestens 2 x 100 my vor dem Schneiden.